Jdalhoff

Informationen zum Autor

Name: Jörgen Dalhoff
Angemeldet seit: 17. November 2010
URL: http://www.powerhuman.de

Aktuelle Beiträge

  1. S/4 Hana – Digital Core?? — 29. September 2017
  2. Bürgernahe Politik: E-Zigaretten sind erst der Anfang… — 18. Januar 2012
  3. Schöne Feiertage … — 18. Dezember 2011
  4. Strandkorn… — 8. November 2011
  5. Best of Apple News findet man unter … — 12. Oktober 2011

Die meisten Kommentare

  1. Freiherr zu Guttenberg–just my five cent — 4 Kommentare
  2. Leitstrategien für Unternehmenssoftware — 2 Kommentare
  3. Tipp für WordPress Anwender — 2 Kommentare
  4. Ein neuer Stern am IT-Himmel oder das Cookie-Prinzip — 2 Kommentare
  5. Danke, Cosmic Banditos… — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Jun 30

Ein neuer Stern am IT-Himmel oder das Cookie-Prinzip

Tweet… Cloud-Computing! Was ist eigentlich drin, in der Wolke? Infrastruktur Plattform Anwendungen als Services, intelligent verwaltet und organisiert. Was ist also die Innovation? Ein Begriff für alles! Besser wäre der Begriff  “Bubble-Computing”, denn wenn man in eine Blase sticht, kommt etwas bekanntes heraus: Luft! Bekannt sind die Services und Technologien schon lange, zwar unter anderem …

Weiter lesen »

Jun 19

25 Jahre Tiefschlaf können nicht in so schnell kompensiert werden….

TweetDie Katastrophe von Tschernobyl vor 25 Jahren konnte die Politik nicht zu einer sinnvollen Energiewende bewegen. Fukushima 2011 lässt einen Ruck durch das Wahlvolk und die regierenden Parteien gehen. Wahlvolk und Regierungsparteien getrieben von Angst. Die einen haben Angst vor eine Atom- die anderen vor einer Wahlkatastrophe. 25 Jahre vertane Zeit, unzureichende Forschungsmittel und unzureichende …

Weiter lesen »

Jun 16

Grubes Grube und keine Einsicht

TweetRüdiger Grube verstärkt den Druck auf die baden-württembergische Landesregierung. Verträge seien einzuhalten, Vertragsstrafen würden eingefordert. Diese Gehabe von Bahnvorstand, Bundesverkehrsminister und anderen „Interessenträgern“ trifft bei mir auf vollkommenes Unverständnis. Welchen Wert haben Kostengrenzen, Schlichtungsvereinbarung? Das Grundwassermanagement wird teurer, das Ergebnis des Stresstest steht aus und die Warnung des ehemaligen Projektmanagers über neue Kostenrisiken werden in …

Weiter lesen »

Mai 25

Blog durch Shopping unterstützen …

Tweet

Apr 17

Warum sich Sky PayTV nun lohnt …

Tweet Ich bin seit einigen Jahrzehnten Kunde bei Sky, damals hießen sie noch Teleclub und über Premiere wurde zu Sky firmiert. Das innovativste Baby von Sky heißt skygo! Damit wird dieser PayTV Anbieter endlich mobil. War man bisher an Receiver mit Smartcard gebunden, erlaubt skygo die Nutzung auf mobilen Geräten wie Notebooks, PC, iPad/Phone. Für …

Weiter lesen »

Apr 13

Ist eigentlich schon Zeit für das politische Sommerloch?

Tweet… oder warum gibt es gesundheitspolitisch keine besseren Ideen, als die Apotheken zu gängeln? Meiner Ansicht nach gilt es andere Probleme zu lösen. Angefangen beim Hausärztemangel und der leidigen Pro Kopf Kostengrenze für Ärzte, bis hin zu der Belastung von Pflegepersonal und den unmenschlichen Limits für die häuslichen Pflegestufen. Der Zunahme arbeitsbedingter Erkrankungen begegnen die …

Weiter lesen »

Apr 13

Milchmädchen … oder bei der EU muss man mit einigem rechnen.

TweetNeueste Vorschläge der EU, erwägen eine emissionsabhängige  Besteuerung von Kraftstoffen, siehe z.B. hier. Besonders betroffen, wäre Dieselkraftstoff, wegen der höheren Energieausbeute. Findige Menschen meinen, man müsse dann halt die KFZ-Steuer für Dieselfahrzeuge reduzieren, um diese Preissteigerung auszugleichen. Welchen Sinn eine Verschiebung von der rechten in die linke Tasche macht, hat sich mir noch nicht erschlossen. …

Weiter lesen »

Apr 13

Ein Netzwerk für Ideen und Problemlösungen

TweetÜber ein anderes Netzwerk, stieß ich auf  CLU. Eine bemerkenswerte Idee, um einerseits Erfindern eine Plattform zu geben und andererseits viele Menschen an der Lösung von Problemen zu beteiligen.  Ich habe mich dort angemeldet. Vielleicht kann ich an der einen oder anderen Stelle zu einer Problemlösung beitragen. Auf jeden Fall sind viele der eingestellten Ideen …

Weiter lesen »

Apr 06

Auslaufmodell Ballungszentrum?

TweetGroßstädte und Städteplanung sind nicht erst seit Stuttgart 21 im Gespräch. Feinstaubbelastung, Pendlerstaus, Defizite im öffentlichen Personennahverkehr liefern genauso viel Gesprächsstoff. Industrieansiedlungen rund um große Städte führen zu Ballungsräumen, der Verkehrsbelastung und Energiebedarf sehr hoch ist. Alle Produkte müssen in den Ballungsraum rein oder raus, der Güterverkehr belastet die Straßen zusätzlich. Der Arbeitsplatz am Wohnort …

Weiter lesen »

Mrz 28

Japan ist schuld …

Tweet… am Wahlsieg von Grün-Rot in Baden-Württemberg? Ich weiß nicht wie andere Wähler das sehen, ich hatte mehrere Motivationen für einen Wechsel zu sein: Der 30.9.2010, das massive Einschreiten gegen S21 Demonstranten, gegen die Regeln der Verhältnismäßigkeit und politischen Vernunft. Auch hier hat erst Volkes Empörung zum Einlenken in Form der Schlichtung geführt. Verhalten der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge